Haartransplantation Türkei

Mein Name ist Martin,

ich kümmere mich um die Seite myhairtransplant.de
Geboren bin ich 1981
und komme aus Saarburg.

Auf meiner Seite findest du Informationen zum Thema Haartransplantation und ich berichte ausführlich über meine eigene Haartransplantation.


Unterstütze mich beim Unterhalt der Seite und du erhältst exklusiven Zugriff auf die Rubrik „Bonus“, in der du noch weitere Einblicke und Informationen zu meiner Haartransplantation

Ab einer Spende in Höhe von 2,50 Euro bekommst du Zugriff auf den Bonusinhalt.

Meine Haartransplantation in der Türkei – Istanbul

Erfahre alles über meine Haartransplantation in der Türkei.

Wo habe ich meine Haartransplantation durchführen lassen?

Ich habe mich dazu entschieden, meine Haartransplantation bei Dr. Balwi in Istanbul durchführen zu lassen.

Gebucht habe ich den Eingriff über Elithairtransplant. Anbei verlinke ich auch noch die Homepage des Anbieters.

Für welchen Eingriff habe ich mich entschieden und wieviele Grafts wurden transplantiert?

  • Ich habe mich bei meinem Eingriff für die FUE-Methode entschieden
  • Transplantiert wurden insgesamt 3.500 Grafts
  • OP-Termin am 12.07.2016

Welche Kosten sind durch die Haartransplantation entstanden?

Das Angebot habe ich über 3500 Grafts erhalten und diese Anzahl wurden auch letztendlich transplantiert. Für die 3500 Grafts habe ich 1.750,00 Euro gezahlt. Zusätzlich habe ich für einen Aufpreis von 150,00 Euro die PRP-Behandlung dazu gebucht. Für das Hotel waren dann nochmals 150,00 Euro für 2 Übernachtungen fällig. Unabhängig davon, bin ich aber 5 Übernachtungen geblieben. Dies habe ich separat abgeklärt. Daher gehe ich jetzt nur auf die Zahlen ein, die bei den üblichen 2 Übernachtungen anfallen. Gesamt waren es also 2050,00 Euro.

Die Flüge habe ich über Lufthansa gebucht. Zu Turkish Airlines konnte ich mich irgendwie nicht überwinden. Aber heute würde ich das eher anders machen, denn Turkish Airlines scheint wirklich eine gute Airline zu sein. Werde es irgendwann mal ausprobieren. Lufthansa war natürlich teurer und bei mir sind nochmals ca. 350,00 Euro für die Flüge angefallen. Habe aber auch Flüge ab 120,00 Euro aufwärts gefunden. Da kann man echt nichts sagen. Diese Flüge bekommt man aber meist nicht kurzfristig, eher wenn man seine Behandlung mittelfristig mit zwei, drei oder vier Monaten Vorlaufzeit plant.